Herzlich willkommen auf der Homepage der SKG Erbstadt

Verein mit Herz


Mal darüber nachdenken


222 Mille

Für 222 Millionen Euro einen Spieler kaufen?
Kann man machen. Man kann auch Fan sein. Sich für 90 Euro ein neues Trikot kaufen. Für 24,99€ sein Sky Abo verlängern oder mit der ganzen Familie für ein paar hundert Euro zum FC Bayern fahren und den Millionären zujubeln. Dabei eine 5€ Bratwurst essen und diese mit einer "Vereinskarte" bezahlen, die man vorher aufladen musste. Kann man alles machen. Wenn man aber echten Fußball sehen möchte, dann schaut man vielleicht einfach mal wieder bei seinem Amateurverein um die Ecke vorbei. Dort kriegt man für ein paar Euro alles was man beim Fußball braucht.  Und da ist das Geld auch deutlich besser angelegt. Denn dort träumt man von derartigen Summen. Man kämpft um jeden Euro. Auch dafür, damit zum Beispiel IHRE Kinder Sport treiben können. Der Trainer macht es aus Leidenschaft und der Vorstand sitzt bis in die Nacht im Vereinsheim um ehrenamtlich dieses "Unternehmen" zu führen. Wenn ein Spieler für 222 Millionen Euro den Verein wechselt, dann ist das einfach nicht mehr greifbar. Und Lichtjahre von der Basis und dem "echten" Fußball entfernt

Erbstadt verliert auch das 2 Spiel in der C Klasse FB Süd.

In der ersten Halbzeit konnte die SKG die Partie noch offen gestalten und ging durch A. Stöger zum 1-0 und J.. Frech mit 2-1 zwischenzeitlich in Führung. In der 2 Halbzeit nutzte der Gast seine Chancen konsequent aus während unsere Manschaft 2 dicke Chancen liegen lies. Insgesamt ist der Sieg des Gastes aus Karben verdient viel jedoch um 2 Tore zu hoch aus.


SKG Erbstadt steigt ab

Nach der 9-3 Niederlage bei dem Tabellenführer TürGücü Friedberg  II und dem gleichzeitigen Auswärtssieg der 2 Mannschaft von FC Kaichen steht fest das unsere Manschaft den bitteren Gang in die C Klasse antreten muss. Gerade in den Spielen gegen die Mannschaften die mit um den Abstieg spielten, gelang es unserer Elf nicht die nötigen Punkte zu holen und so verlor mann in Kaichen und in Rendel verspielte eine 3 Tore Führung in Bruchenbrücken und verlor gegen Nieder Wöllstadt. Auch bei dem Derby gegen die KSG Bönstadt reichte es nur zu einem Remis. Es gilt jetzt in den verbleibenden 2 restlichen Spielen gegen Ober Wöllstadt und in Gronau sich anständig aus der B Klasse Fiedberg Süd  zu verabschieden. und mit der Saison 17/18 in der C Klasse Friedberg einen Neuanfang zu starten.




*************************************************************************************************



Grillfest der SKG am 01.Mai

Traditionell veranstaltet die SKG wieder ihr Grillfest am 01. Mai auf dem Gelände am Sportplatz. Neben Grillspezialitäten gibt es auch eine große Auswahl an Kuchen. Frisch gezapftes Bier und eine Tombola mit tollen Preisen.

Die SKG freut sich über ihr kommen.


*************************************************************************************************






Hütchen Abend der SKG



Vorstand einstimmig wiedergewählt!

Am Sa den 11.03.2017 fand die Jahreshauptversammlung der SKG im Sportheim statt. Dem Vorstand wurde durch die anwesenden Mitglieder eine ordentliche Arbeit in 2016 bestätigt und einstimmig für 2017 wieder gewählt.

Der Vorstand bedankt sich für das in Sie gesetzte Vertrauen



2 Weihnachtsmarktfahrt der AH Erbstadt

Samstag den 10.12.2016

Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues

Durch kleine schmale Gassen, vorbei an festlich geschmückten Plätzen und Schaufenstern, umrahmt von jahrhundertealtem Fachwerk - so schlängelt sich der 39. Weihnachtsmarkt durch die Altstadt von Bernkastel-Kues.

Über 40 festlich dekorierte Stände bieten alles, was das „Advents- und Weihnachtsherz“ begehrt: hochwertige Handwerkskunst, buntes Spielzeug, glitzernder Christbaumschmuck, leckere Lebkuchen und duftender Glühwein.
Der Lichterglanz der liebevoll dekorierten Stände und das besondere Flair einer mittelalterlichen Altstadt schaffen ein zauberhaftes, verträumtes Ambiente. Viele lassen sich davon anstecken – jedes Jahr strömen die Menschen zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Der Bernkastel-Kueser Weihnachtsmarkt ist seit Jahren ein Besuchermagnet mit einem  abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Ablauf:

Abfahrt: 08.00 Uhr an der Mehrzweckhalle Erbstadt mit Meier Reisen Friedberg

Getränke sind an Bord

Ankunft: ca. 10.30 Uhr in Bernkastel-Kues

11.00 – 18.30 Uhr Besuch des Weihnachtsmarktes

dazwischen gemeinsames Mittagsessen (Selbstverpflegung) im Alten Brauhaus

http://www.brauhaus-bernkastel.de/

19.00 Uhr Abfahrt

ca. 21.30 Uhr Ankunft in Erbstadt

24,00 € / Person

  


 http://www.weihnachtsmarkt-bernkastel-kues.de/cms/front_content.php

************************************************

Die SKG bedankt sich bei allen Gästen des Oktoberfestes 2016

*************************************************

Ozapft ist


Die SKG freut sich auf ihr Kommen! Dirndl und Lederhosen sind ausdrücklich gerne gesehen und erwünscht.

************************************************

Die Vereinsgemeinschaft Erbstadt und die SKG bedanken sich bei allen Helfern und Gästen für eine tolle Zeltkerb 2016

************************************************

Erbstädter Kerb

 

 

1 Zeltkerb nach 40 jahren auf dem Gelände der SKG am Sportplatz


Die Vereinsgemeinschaft Erbstadt sowie die SKG freuen sich über ihr Kommen.

******************************************************

Die neue Dauerkarte ist da und jetzt zu erwerben !

Interessierte wenden Sich bei Heimspielen an den Vorstand

 

***********************************************

10.04.16

DANKE

Herzlichen Dank allen Gratulanten insbesondere den Alten Herren der SKG und allen Helfern die mein 50 Geburtstag zu einem für mich unvergesslichen Abend haben werden lassen.

Klaus Heß 

2.Vorsitzender



***********************************************


27.02.16

Neuer Vorstand gewählt

Am Samstag den 27.02.2016 fand im Sportheim die diesjährige Hauptversammlung der SKG statt. Vorsitzender Carsten Bing konnte viele Mitglieder begrüßen. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit wurde vom Vorstand der Bericht über das Geschäftsjahr 2016 vorgelegt. Die Revisoren bescheinigten dem Vorstand eine einwandfreie Arbeit im abgelaufenem Jahr und so wurde der Antrag auf Entlastung einstimmig durch die anwesenden Mitglieder beschlossen. Nachdem der Wahlleiter Klaus Scheiber die Vorschläge für die Wahl des 1 Vorsitzenden entgegen nahm wurde bei einem Kandidaten offen per Handzeichen gewählt und Carsten Bing einstimmig als 1 Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Nachdem der bisherige 2 Vorsitzende Alex Stöger bekannt gab das Er für eine weitere Kandidatur nicht zur Verfügung steht, da Er sich als Trainer voll dieser Aufgabe widmen möchte musste ein neuer 2 Vorsitzender gewählt werden. Vorgeschlagen wurden hierbei Marc Hummels sowie Klaus Heß. Marc Hummels lehnte ab so stand nur noch ein Kandidat zur Wahl nachdem Er sich für die Wahl bereit erklärte. Mit 3 Enthaltungen wurde Klaus Heß als neuer 2 Vorsitzende gewählt. Als 3 wurde Christian Poloczeck als Hauptkassierer einstimmig in seinem Amt bestätigt.


Der neue Vorstand  der SKG Erbstadt bedankt sich für das entgegen gebrachte Vertrauen.